elausw-seine-cbx

Hier könnt ihr Bilder eurer Bikes einstellen

Antworten
Benutzeravatar

Topic Author
Forum Member
Beiträge: 139
Registriert: So 12. Aug 2018, 15:01

elausw-seine-cbx

Beitrag von Forum Member »

Das ist meine CBX ,da lief sie noch echt gut.
Seit sie im Hochwasser stand (vor fasst 4 Jahren) muckt sie nur noch.
Bild momentan fahre ich die VFC.Bild
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar

Forum Member
Beiträge: 681
Registriert: Mo 3. Dez 2012, 16:04

Re: elausw-seine-cbx

Beitrag von Forum Member »

Schade um die schöne CBX. Vielleicht kannst Du sie nochmal in Schwung bringen. :)

Gruß, Bernd
I like Hondas, and a few other motorcycles...
Benutzeravatar

Forum Member
Beiträge: 1677
Registriert: Do 21. Nov 2013, 19:51

Re: elausw-seine-cbx

Beitrag von Forum Member »

Man stellt ja auch eine CBX nicht ins Wasser. Weder ins hohe, noch ins niedrige. :sn:

Im Ernst - ich hoffe, du bekommst die Dicke wieder flott. Ist inzwischen schade um jedes einzelne Exemplar. "oj"
Viele Grüsse vom Hajott !


Ich möchte einmal sterben wie mein Opa: Ganz friedlich im Schlaf !
Nicht schreiend, wie sein Beifahrer !

Schon ein winziger Buchstabendreher kann eine komplette Signatur urinieren !
Benutzeravatar

Topic Author
Forum Member
Beiträge: 139
Registriert: So 12. Aug 2018, 15:01

Re: elausw-seine-cbx

Beitrag von Forum Member »

Danke für die Anteilnahme,
ich hab noch 2 Wochenenden Kaffee-betrieb, dann kann ich mich wieder darauf konzentrieren.
Werde die Vergaser zum 3.mal ausbauen,versuche dann die Erfahrungen von euch die ich so gelesen habe mal umzusetzen.
Werkzeug basteln,Federn anstelle Kontermutter usw. Und wie Alois habe ich auch den Ebay Satz für 50€ Satz mal bestellt,bin gespannt.


Gruß Elausw
Benutzeravatar

Topic Author
Forum Member
Beiträge: 139
Registriert: So 12. Aug 2018, 15:01

Re: elausw-seine-cbx

Beitrag von Forum Member »

Der Sommer kann kommen, ich war beim TÜV und laut Stempel wieder alles im Grünen Bereich.
Außer, dass sie immer noch Öl verbrennt.
Und seit neustem ist sie beim Starten am 4.Krümmerrohr inkontinent. Da tropft Benzin auf die Erde. Vergaser halt noch mal raus.
Gruß in die Runde, und eine friedliche, unfallfreie Zeit.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar

Forum Member
Beiträge: 1602
Registriert: So 24. Feb 2013, 15:57

Re: elausw-seine-cbx

Beitrag von Forum Member »

Da kann man schon verrückt werden. Vergaser sind eine heikle Sache. Immer wieder, alternativ gibt man sie halt ab zu einer Firma und zahlt dickes Geld. :dr:

Forum Member
Beiträge: 80
Registriert: Sa 5. Sep 2020, 13:56

Re: elausw-seine-cbx

Beitrag von Forum Member »

Hatte bei meinen Vergasern auch erst selbst Handangelegt da sie ja relativ gut ging, aber nach langem hin und her habe ich sie die zum Spezialisten gegeben und knapp 1800€ dafür bezahlt. Aber jetzt paßt alles.
Benutzeravatar

Topic Author
Forum Member
Beiträge: 139
Registriert: So 12. Aug 2018, 15:01

Re: elausw-seine-cbx

Beitrag von Forum Member »

Mal ganz ehrlich jetzt,1800 €, bitte wofür?
Die Dinger sind doch schnell ausgebaut, und das bisschen Schwimmer einstellen oder Ventil wechseln, ist ja kein Ding.
Die 1800 € stecke da lieber in das Fahrvergnügen mit Kaffee trinken und Sprit, der ja nicht gerade billig ist im Moment.
Oder in ein neues Spielzeug.
emw.jpg
Es drängt ja auch nicht wirklich. Läuft ja noch.

Gruß in die Runde, Elausw
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Forum Member
Beiträge: 80
Registriert: Sa 5. Sep 2020, 13:56

Re: elausw-seine-cbx

Beitrag von Forum Member »

Es wurde so ziehmlich alles erneuert mit org. Teilen inkl. Choke Einstellhebel. Membrane u. Ansaugstutzen, Koppelgelenke, Einspritzventiele, Mischrohre, Filzring, Gaszug Set mitder ganzen aufnahme usw. . Hat übrigends ein Forumsbekannten CBX Vergaser Profi gemacht.
Antworten