Hallo ich möchte mich Vorstellen

Neue Forumsmitglieder stellen sich bitte zuerst hier vor.
Antworten


Topic Author
snipuhhh93
Beiträge: 1
Registriert: Sa 20. Apr 2019, 17:48

Hallo ich möchte mich Vorstellen

Beitrag von snipuhhh93 » Sa 20. Apr 2019, 17:57

Guten Tag
Mein Name ist Norman ich bin 26 Jahre alt und komme aus dem schönen Ruhepott genauer gesagt aus der Stadt Kamen nähe Dortmund.
Ich fahre aktuell eine Z900 und eine Moto Guzzi LM3 und möchte mir jetzt noch einen Sexy 6 Zylinder zulegen am besten mit einer CBX drum herum.
Hoffe hier im Forum auf Tipps und Tricks zu stoßen und auf Optische Ideen was man alles aus dem Motorrad machen kann.
Sowie vielleicht Bezugsquellen wo man Teile wie andere Scheinwerfer oder Heckumbauten bekommt.

DlhzG

Norman

Benutzeravatar

750four
Administrator
Beiträge: 1580
Registriert: Sa 28. Jul 2012, 19:00
Kontaktdaten:

Re: Hallo ich möchte mich Vorstellen

Beitrag von 750four » Sa 20. Apr 2019, 20:43

Hallo Norman
Herzlich willkommen hier im CBX Forum. Mit deiner Vorstellung hast du schon mal alles richtig gemacht.
Natürlich gibt es bei uns auch viele CBX Umbauten, am besten schaust du dich hier mal um.
Ich wünsche dir viel viel Spaß hier in unseren Reihen. Gruß Peter [CBX]
CBX the one and only first Big Bike
Homepage: http://classic-bike1.de

If you want Six--ride a CBX.
Bin auf dem Weg ins Badezimmer geblitzt worden. Wollte putzen - jetzt ist der Lappen weg.

Benutzeravatar

Bernd
Beiträge: 608
Registriert: Mo 3. Dez 2012, 16:04

Re: Hallo ich möchte mich Vorstellen

Beitrag von Bernd » Di 23. Apr 2019, 23:10

Herzlich willkommen hier! :dh:

Gruß, Bernd
I like Hondas, and a few other motorcycles...

Benutzeravatar

jens391
Beiträge: 306
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 19:09

Re: Hallo ich möchte mich Vorstellen

Beitrag von jens391 » Sa 27. Apr 2019, 08:04

Hallo Norman !
Willkommen im Forum ,viel Spaß hier bei uns.
m.f.G Jens [CBX]

Benutzeravatar

keuleandy
Administrator
Beiträge: 538
Registriert: Mi 8. Aug 2012, 13:00

Re: Hallo ich möchte mich Vorstellen

Beitrag von keuleandy » Sa 27. Apr 2019, 10:17

Moin,

und herzlich willkommen hier!
Wenn du, falls ich das richtig interpretiere, ohnehin einen Umbau planst, sollte sich hier sicher reichlich finden. Dann bräuchtest du nur nicht unbedingt nach ner originalen suchen, denn die sind mittlerweile ziemlich preisintensiv geworden. Dann reicht sicher auch eine "angebastelte", mit der weiter gearbeitet werden kann.
Denn bei den ganzen Umbauten soll ja üblicherweise das Heck gekürzt werden, und das wäre bei ner originalen nun echt ein Frevel...

Ansonsten schön, ne Guzzi LM3... Hab selber auch zwei stehen (und fahren!), einmal ne 1000SP als Gespann und ne 75' Anniversario.

Viel Erfolg bei deiner Suche und viel Glück beim Aufbau!

Grüße

Andreas
Wenn Gott gewollt hätte, daß Motorräder sauber sein müssen, wäre Spüli im Regen!

Man steckt immer in der Schei.., nur die Tiefe ändert sich.

Benutzeravatar

elausw
Beiträge: 39
Registriert: So 12. Aug 2018, 15:01

Re: Hallo ich möchte mich Vorstellen

Beitrag von elausw » Fr 3. Mai 2019, 20:06

herzlich willkommen auch von mir,
Gruß elausw

Benutzeravatar

Hajott
Beiträge: 1429
Registriert: Do 21. Nov 2013, 19:51

Re: Hallo ich möchte mich Vorstellen

Beitrag von Hajott » So 5. Mai 2019, 14:39

Wieder ein Neuer im Sechs-Club :handg:
Mit deinen 26 Lenzen senkst du hier das Durchschnittsalter erheblich. Wird auch Zeit, dass sich junges Blut um die Nachfolge bemüht. Wie Keule schon schrub, ist es inzwischen schade um jede originale X, die umgebaut und oft dabei entstellt wird. Wobei jeder Umbau auch wieder den Wert der verbleibenden Originalen erhöht.
Ich wünsche dir ein glückliches Händchen bei der Suche nach dem richten Bike für dich und viel Spaß hier im Forum ! :gib:
Viele Grüsse vom Hajott !


Ich möchte einmal sterben wie mein Opa: Ganz friedlich im Schlaf !
Nicht schreiend, wie sein Beifahrer !

Schon ein winziger Buchstabendreher kann eine komplette Signatur urinieren !


Alexander
Beiträge: 712
Registriert: Mo 6. Aug 2012, 21:50

Re: Hallo ich möchte mich Vorstellen

Beitrag von Alexander » Mo 6. Mai 2019, 17:11

Moin Norman . Begrüßt hier
Aah , einen Umbau möchtest du machen und fragst nach Ideen ? Also da fällt mir ein , das die Jungs vorne immer da so die Miniampe und Minitacho und Miniblinker von Luis angebaut hatten , so ala Streetfigther , und den Kotflügel vorne ein ordentliches Stückchen abgeschnitten und hinten ganz ab .
Auf jedenfall eine GSX R Gabel , Räder , und Bremsen ( Bremst garantiert besser ) . Gibt es immer im eBay für ganz kleine Belegung .
Und auch noch auf jedenfall : Rahmen hinten Absägen , Steetfigter Sitzbank ran und einen offenen GSX/R Endtopf steil nach oben gezogen . Sieht Hammer aus , hatte ich selbst schon öfter so im Mobile de. gesehen . :dh:
So und der Hajott erzählt da was : Von wegen original mehr Wert . Das gildet nämlich so nicht .
Egal was ich im Mobile oder eBay fürne Umbauten gesehen hatte : Die waren aber immer viel Teurer als wie die orginalen . Und zwar reichlich .
So also . Mal kucken ob noch einer Plan hat , wegen wie man es am besten umbauen kann . :bir:
Gruß Alexander
Bin recht bescheiden

Benutzeravatar

Hajott
Beiträge: 1429
Registriert: Do 21. Nov 2013, 19:51

Re: Hallo ich möchte mich Vorstellen

Beitrag von Hajott » Di 7. Mai 2019, 23:52

Alexander hat geschrieben:
Mo 6. Mai 2019, 17:11

So und der Hajott erzählt da was : Von wegen original mehr Wert . Das gildet nämlich so nicht .
Egal was ich im Mobile oder eBay fürne Umbauten gesehen hatte : Die waren aber immer viel Teurer als wie die orginalen . Und zwar reichlich .
Jaja, verlangen kann man viel, aber ob´s auch einer bezahlt ? "pf"
Für eine gute Originale wirst du immer einen recht stabilen Kurs aufrufen können. Und je älter die Dinger werden, umso wichtiger ist der Originalzustand.
Viele Grüsse vom Hajott !


Ich möchte einmal sterben wie mein Opa: Ganz friedlich im Schlaf !
Nicht schreiend, wie sein Beifahrer !

Schon ein winziger Buchstabendreher kann eine komplette Signatur urinieren !

Antworten