Danksagung an Peter - unseren Admin Guru

Benutzeravatar

keuleandy
Administrator
Beiträge: 517
Registriert: Mi 8. Aug 2012, 13:00

Re: Danksagung an Peter - unseren Admin Guru

Beitragvon keuleandy » Di 3. Jan 2017, 17:08

Beitrag von keuleandy » Di 3. Jan 2017, 17:08

Seh ich anders, Peter!
750four hat geschrieben:Hallo Andy
Einzahler und Spendenliste möchte ich bewusst nicht führen, es soll sich hier keiner unter Druck gesetzt fühlen, denn genau das wäre der Fall.
Wer sich unter Druck setzen läßt...
Es kommen doch auch nicht mehr mit zu ner gemeinsamen Ausfahrt, nur weil es hier mal geschrieben steht... (Ist böse jetzt, ich weiß...)
Die Zahlung sollte immer noch freiwillig sein, aber sicher wird der Eine oder Andere, dem im Forum über die Maßen geholfen wurde, beim (jährlichen oder regelmäßig dann, wenn Geldnot besteht) Spendenaufruf an seine "Schuld" dem Forum gegenüber erinnert. Du hast die Arbeit und die Kosten, das paßt nicht...
Im Übrigen, so steht es auch auf der Spendenseite, ist jede Spende auf freiwilliger Basis, hierzu soll und wird auch keiner gezwungen, sonst hätte ich gleich einen Foren-Mitgliedsbeitrag, wie es zum Teil andere Foren machen, erheben können. Gruß Peter
Klar soll eine Spende für den Forenbetrieb freiwillig bleiben. Aber von Luft und Liebe wirst auch du nicht satt, und am Ende reicht es nicht mehr für die Dicke "na"
Nee, Spaß beiseite: Mitmachen kann jeder, der sich einbringt, das ist unser Ziel. Deshalb Frühjahrsputz, Ablehnung von Leuten, die nur verkaufen wollen etc.
Der Eine kann halt mehr mit Motorrad, der Andere mit Elektrik. Der Dritte verdient zuviel Kohle, als daß er sie alle ausgeben könnte. Da tun 10 oder 20 Euro im Jahr nicht weh, finde ich.
Kann doch jeder machen, wie er will...
Aber denen, die sich darüber hinaus eben doch noch engagieren und das Forum auch finanziell unterstützen, würde ich schon danken, gern auch in der "Öffentlichkeit" unseres Forums.
Woanders gibt es Medaillen und Auszeichnungen hinterhergeworfen für Hochwasserhilfe oder sonstigen Kram, hier geht es nur um eine Danksagung an "edle" Spender...

Wie immer, nur meine Meinung... (Ich bin nur Co-Admin...)

Andreas
Wenn Gott gewollt hätte, daß Motorräder sauber sein müssen, wäre Spüli im Regen!

Man steckt immer in der Schei.., nur die Tiefe ändert sich.

Benutzeravatar

Bernd
Beiträge: 547
Registriert: Mo 3. Dez 2012, 16:04

Re: Danksagung an Peter - unseren Admin Guru

Beitragvon Bernd » Di 3. Jan 2017, 17:28

Beitrag von Bernd » Di 3. Jan 2017, 17:28

Ich finde Peters Meinung richtig -- tut, mir leid, Andreas, aber ich hatte gehofft, Du lässt das Thema ruhen.

Es geht keinen was an, wieviel oder wie wenig ich gespendet habe. In einem anderen Forum, in dem ich Mitglied bin, werden Sender zwar als Spender gekennzeichnet, aber sie haben die Möglichkeit, den Betrag der Spende auszublenden, so dass der Betrag für die anderen Spender nicht sichtbar ist . Das finde ich OK und ich nutze dort diese Möglichkeit.

Allerdings bin ich nicht der Ansicht, das Peter so etwas "einbauen" sollte -- alles ist gut so, wie es ist, finde ich. Und jeder der gespendet hat, hat das ja im Spendenfred kundgetan.

Gruß, Bernd
I like Hondas, and a few other motorcycles...

Benutzeravatar

750four
Administrator
Beiträge: 1458
Registriert: Sa 28. Jul 2012, 19:00
Kontaktdaten:

Re: Danksagung an Peter - unseren Admin Guru

Beitragvon 750four » Di 3. Jan 2017, 20:17

Beitrag von 750four » Di 3. Jan 2017, 20:17

Hallo Andy
ich weiß du meinst es gut aber;
tut, mir leid, Andreas, aber ich hatte gehofft, Du lässt das Thema ruhen.
Meine CBX, genauso wie das Forum ist mein Hobby, wenn ich mir das nicht mehr leisten kann muss ich es aufgeben. Gruß Peter
CBX the one and only first Big Bike
Homepage: http://classic-bike1.de

Bin auf dem Weg ins Badezimmer geblitzt worden. Wollte putzen - jetzt ist der Lappen weg

Benutzeravatar

keuleandy
Administrator
Beiträge: 517
Registriert: Mi 8. Aug 2012, 13:00

Re: Danksagung an Peter - unseren Admin Guru

Beitragvon keuleandy » Mi 4. Jan 2017, 12:33

Beitrag von keuleandy » Mi 4. Jan 2017, 12:33

@Bernd, ich glaub, da hast du mich falsch verstanden.
Die Liste sollte nur den Namen des edlen Spenders beinhalten, nicht den Betrag! Das wäre zuviel des Guten, sehe ich auch so.

@Peter: Keine Frage, dein Ding!
Ich denke, du weißt, was ich wollte.
Spielt aber keine Rolle, war nur meine Meinung...

Alles gut, ich verzieh mich wieder "pf"

Grüße

Andreas
Wenn Gott gewollt hätte, daß Motorräder sauber sein müssen, wäre Spüli im Regen!

Man steckt immer in der Schei.., nur die Tiefe ändert sich.


Heinrich M-Ae
Beiträge: 27
Registriert: Mo 5. Dez 2016, 22:30

Re: Danksagung an Peter - unseren Admin Guru

Beitragvon Heinrich M-Ae » Sa 14. Jan 2017, 23:43

Beitrag von Heinrich M-Ae » Sa 14. Jan 2017, 23:43

Jedes Forum und deren Mitglieder lebt von den Leuten die sich darin besonders angagieren.
Es kann nicht sein das diese dann auch noch in Ihre eigenes Portemonnaie greifen um es zu finanzieren.
Ich hab dann gerade auch mal meine Spende geleistet.Und das freiwillig und aus voller Überzeugung!
Grüße
Heinrich
Ein Ziel ohne ein Plan bleibt nur ein Wunsch

Benutzeravatar

750four
Administrator
Beiträge: 1458
Registriert: Sa 28. Jul 2012, 19:00
Kontaktdaten:

Re: Danksagung an Peter - unseren Admin Guru

Beitragvon 750four » So 15. Jan 2017, 07:31

Beitrag von 750four » So 15. Jan 2017, 07:31

Ganz herzlich bedanke ich mich bei allen Spendern Mfg Peter :dh: :wow:
CBX the one and only first Big Bike
Homepage: http://classic-bike1.de

Bin auf dem Weg ins Badezimmer geblitzt worden. Wollte putzen - jetzt ist der Lappen weg

Benutzeravatar

Hajott
Beiträge: 1294
Registriert: Do 21. Nov 2013, 19:51

Re: Danksagung an Peter - unseren Admin Guru

Beitragvon Hajott » Mi 20. Dez 2017, 16:54

Beitrag von Hajott » Mi 20. Dez 2017, 16:54

Hallo liebe Forumskollegen !

Es geht mal wieder auf das Jahresende zu und ich möchte euch gerne daran erinnern, dass das Forum nicht nur aus Freude, Beiträgen und Arbeit (vielen Dank an die Administration) besteht. Es fallen auch nicht unerhebliche Kosten an, die unser Peter zu stemmen hat.

Es wäre schön, wenn auch dieses Jahr wieder einige Spender den Spendenbutton nutzen und damit die Arbeit und das Engagement würdigen würden !
Viele Grüsse vom Hajott !


Ich möchte einmal sterben wie mein Opa: Ganz friedlich im Schlaf !
Nicht schreiend, wie sein Beifahrer !

Schon ein winziger Buchstabendreher kann eine komplette Signatur urinieren !

Benutzeravatar

750four
Administrator
Beiträge: 1458
Registriert: Sa 28. Jul 2012, 19:00
Kontaktdaten:

Re: Danksagung an Peter - unseren Admin Guru

Beitragvon 750four » Mi 20. Dez 2017, 17:26

Beitrag von 750four » Mi 20. Dez 2017, 17:26

Danke Hajott
Allerdings stelle ich mir manchmal schon auch die Frage, warum und für wen machst du das noch alles, da die Besucherzahlen, ihr seht es ja selber stetig sinken.
der Zeitaufwand für das Forum ist schon enorm, wenn man bedenkt, dass momentan kaum 10 Mitglieder am Tag das Forum besuchen.
Diskussionen und Fachsimpeln so wie früher gibt es auch nur noch vereinzelt.
Nichts desto Trotz, wünsche ich allen Mitgliedern und CBX Interessierten ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Gruß Peter [CBX]
CBX the one and only first Big Bike
Homepage: http://classic-bike1.de

Bin auf dem Weg ins Badezimmer geblitzt worden. Wollte putzen - jetzt ist der Lappen weg


Alexander
Beiträge: 634
Registriert: Mo 6. Aug 2012, 21:50

Re: Danksagung an Peter - unseren Admin Guru

Beitragvon Alexander » Mi 20. Dez 2017, 20:48

Beitrag von Alexander » Mi 20. Dez 2017, 20:48

Ist es vielleicht eine Idee , wenn im Portal eine Namensliste von den Spendern Öffentlich gestellt wird ?
Die Summen brauchen dort ja nicht genannt werden .
Das Spornt den Einen oder Anderen dann ja gewiss etwas an .
Übrigens : Ich hab schon vor ca. 2Monaten was drauf gemacht. Ich hoffe das zähldet auch für diesen Aufruf .

Edith : Ich sehe ebengrade beim Lesen der älteren Beiträge , das solche Gedanken zu einer Liste schon existierten .
Dann ist es eben nochmal Nachdenkenswert .
Dank von mir dem Peter für seinen Einsatz für unsere Sache .
Gruß Alexander
Bin recht bescheiden

Benutzeravatar

Achim Grabbe
Beiträge: 1131
Registriert: So 29. Jul 2012, 00:51
Kontaktdaten:

Re: Danksagung an Peter - unseren Admin Guru

Beitragvon Achim Grabbe » Mi 20. Dez 2017, 22:26

Beitrag von Achim Grabbe » Mi 20. Dez 2017, 22:26

Danke hajott für die Erinnerung, auch ich habe soeben meinen Beitrag per PayPal angewiesen.

Den Sinn des Forums stelle ich nicht in Frage, auch wenn mal ein paar Tage kein Beitrag geschrieben wird. Irgendwann braucht mal wer ein paar Shims und hat sie dank dieses Forums hier innerhalb weniger Stunden, allein dafür würde es sich lohnen. Der Club ist ja keine richtige Alternative, wenn man facebook nicht so gern mag.

Peter, wie ist das Verhältnis Einnahmen/Ausgaben? Bist du auf Null, fehlt was oder bist du reich geworden? Letzteres sicherlich nicht, aber es würde mich interessieren. Gern auch über AGrabbe@t-online.de , falls du das hier nicht offen sehen möchtest.
Achim
Schneller geht immer, geiler nie! (geklaut im Vmax-Forum)

Benutzeravatar

750four
Administrator
Beiträge: 1458
Registriert: Sa 28. Jul 2012, 19:00
Kontaktdaten:

Re: Danksagung an Peter - unseren Admin Guru

Beitragvon 750four » Do 21. Dez 2017, 15:59

Beitrag von 750four » Do 21. Dez 2017, 15:59

Hallo Leute zur Info
Reich geworden bin ich mit Sicherheit nicht, zudem hat der Webspaceanbieter wieder um einen Euro monatlich den Preis erhöht.
Bisher habe ich von Alexander, Jens, Hajott, Achim, Andreas und Siegfried eine Spende erhalten.
Nun eine kleine Bitte, seid so gut und denkt daran eure Spende an Freunde zu versenden, somit werden keine PayPal Gebühren abgezogen,
ansonsten verlangt PayPal Gebühren, bei 10€ zb. werden 54 Cent Gebühr berechnet, also abgezogen.
Allen Spendern auf alle Fälle, Besten Dank und nochmals schöne Weihnachten und ein gutes neues Jahr euch allen. Gruß Peter [CBX]
CBX the one and only first Big Bike
Homepage: http://classic-bike1.de

Bin auf dem Weg ins Badezimmer geblitzt worden. Wollte putzen - jetzt ist der Lappen weg

Benutzeravatar

Hajott
Beiträge: 1294
Registriert: Do 21. Nov 2013, 19:51

Re: Danksagung an Peter - unseren Admin Guru

Beitragvon Hajott » Do 21. Dez 2017, 18:37

Beitrag von Hajott » Do 21. Dez 2017, 18:37

[Local Link für Gäste nicht sichtbar] hat geschrieben: [Local Link für Gäste nicht sichtbar]
Mi 20. Dez 2017, 17:26
Danke Hajott
Allerdings stelle ich mir manchmal schon auch die Frage, warum und für wen machst du das noch alles, da die Besucherzahlen, ihr seht es ja selber stetig sinken.
der Zeitaufwand für das Forum ist schon enorm, wenn man bedenkt, dass momentan kaum 10 Mitglieder am Tag das Forum besuchen.
Diskussionen und Fachsimpeln so wie früher gibt es auch nur noch vereinzelt. [CBX]
Naja, ich gehe jetzt mal von mir aus. Bei manchen Themen habe ich schlicht und einfach keine Ahnung, oder zumindest nicht genügend Fachwissen um Ratschläge geben zu können. Daher halte ich mich dann zurück. Habe eh schon ein paarmal daneben gelegen, als ich Felsenfest einer Meinung war - Beispiel Lenker montieren. Sowas möchte man natürlich vermeiden. Ich vermute, dass es manch anderen genauso geht. Auf der anderen Seite haben wir aber auch einige Experten hier, die sich im Innern eines CBX-Motors bestens auskennen und ihr Fachwissen auch immer abgeben. Auch diesen Kollegen muss man mal ganz deutlich danken. Das ist nicht immer selbstverständlich - in manchen Foren mauern User mit ihren Kenntnissen und wollen andere nicht daran teilhaben lassen. Das habe ich hier bisher noch nicht beobachtet - gut so ! :dh:
Dann ist Motorradfahren ja bekanntermaßen ein Saisongebundenes Hobby. Ab Frühjahr 2018 werden sicher auch wieder vermehrt Beiträge erscheinen - momentan ist halt die "Staade Zeit". Kann ja auch nicht jeder so ein Plappermäulchen wie ich sein. :zwink: Aber egal ob fleissiger Schreiber, oder "nur" Mitleser - alle wissen unser Forum zu schätzen und hoffen auf ein langes Weiterbestehen.
Viele Grüsse vom Hajott !


Ich möchte einmal sterben wie mein Opa: Ganz friedlich im Schlaf !
Nicht schreiend, wie sein Beifahrer !

Schon ein winziger Buchstabendreher kann eine komplette Signatur urinieren !

Benutzeravatar

Achim Grabbe
Beiträge: 1131
Registriert: So 29. Jul 2012, 00:51
Kontaktdaten:

Re: Danksagung an Peter - unseren Admin Guru

Beitragvon Achim Grabbe » Do 21. Dez 2017, 18:57

Beitrag von Achim Grabbe » Do 21. Dez 2017, 18:57

[Local Link für Gäste nicht sichtbar] hat geschrieben: [Local Link für Gäste nicht sichtbar]
Do 21. Dez 2017, 15:59
Nun eine kleine Bitte, seid so gut und denkt daran eure Spende an Freunde zu versenden, somit werden keine PayPal Gebühren abgezogen[CBX]
Wenn man auf den Link im Portal hier klickt, wird das ganze sogleich als Spende deklariert, ohne Möglichkeit das zu ändern. Werden davon auch Gebühren einbehalten? Dann könntest du das ja vielleicht ändern, wenn es geht. Normalerweise gönne ich der Fa. PayPal ja ihr Geld, aber nur wenn mit ihr auch Geld verdient wird. So ein Forum als non-profit-organization sollte MMN nicht getaxed werden.
Achim
Schneller geht immer, geiler nie! (geklaut im Vmax-Forum)

Benutzeravatar

750four
Administrator
Beiträge: 1458
Registriert: Sa 28. Jul 2012, 19:00
Kontaktdaten:

Re: Danksagung an Peter - unseren Admin Guru

Beitragvon 750four » Fr 22. Dez 2017, 06:59

Beitrag von 750four » Fr 22. Dez 2017, 06:59

Hallo Leute
Ich habe den weiter leitenden Link geändert, er führt euch jetzt direkt zum Loggin eures PayPay Kontos.
Hier ist es möglich Einstellungen bezüglich des Geldversands vorzunehmen , danke für deinen Hinweis Achim.
Hierzu die Info,
Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.
.
Allerdings müsst ihr jetzt auch die Empfänger Adresse:
Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.
selbst eingeben.
Neuer Spendenstand:
Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.
Vielen Dank dafür Gruß Peter [CBX]
CBX the one and only first Big Bike
Homepage: http://classic-bike1.de

Bin auf dem Weg ins Badezimmer geblitzt worden. Wollte putzen - jetzt ist der Lappen weg

Benutzeravatar

750four
Administrator
Beiträge: 1458
Registriert: Sa 28. Jul 2012, 19:00
Kontaktdaten:

Re: Danksagung an Peter - unseren Admin Guru

Beitragvon 750four » So 24. Dez 2017, 13:07

Beitrag von 750four » So 24. Dez 2017, 13:07

Update Forumsspenden
Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.
Gruß Peter [CBX]
CBX the one and only first Big Bike
Homepage: http://classic-bike1.de

Bin auf dem Weg ins Badezimmer geblitzt worden. Wollte putzen - jetzt ist der Lappen weg

Benutzeravatar

alpenmann10
Beiträge: 83
Registriert: Di 9. Feb 2016, 16:32

Re: Danksagung an Peter - unseren Admin Guru

Beitragvon alpenmann10 » So 24. Dez 2017, 15:39

Beitrag von alpenmann10 » So 24. Dez 2017, 15:39

Hallo Peter
siehst du ich denke das ist dann doch auch eine Antwort auf deine Frage
[Local Link für Gäste nicht sichtbar] hat geschrieben: [Local Link für Gäste nicht sichtbar]
Mi 20. Dez 2017, 17:26
Danke Hajott
Allerdings stelle ich mir manchmal schon auch die Frage, warum und für wen machst du das noch alles, da die Besucherzahlen, ihr seht es ja selber stetig sinken.
der Zeitaufwand für das Forum ist schon enorm, wenn man bedenkt, dass momentan kaum 10 Mitglieder am Tag das Forum besuchen.
Diskussionen und Fachsimpeln so wie früher gibt es auch nur noch vereinzelt.
Nichts desto Trotz, wünsche ich allen Mitgliedern und CBX Interessierten ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Gruß Peter [CBX]
scheint den zunehmenden Spenden zufolge doch etliche hier zu geben denen das Forum am Herzen liegt, auch wenn z.B. auch ich manchmal 2-3 Wochen einfach nicht zum reinschauen komm. Würde jedenfalls das Forum hier sehr vermissen - habt ihr mir doch immer wieder weitergeholfen. :klat:
Bei der Gelegenheit:Dein letzter Tipp mal mit der Kawalima - günstig im Netz - war ebenfalls super. Nach dem Problem mit den zu Verschweißenden Teilen hat der Verkäufer das für mich geregelt + einiger drumm rum - nun hab ich hier eine liegen die auf den Einbau wartet und für gesamt 300 € ansolut in Ordnung geht. Besten Dank für den Tipp! :dh:
Grüße von der Schwäbischen Alb
Sigi

Benutzeravatar

750four
Administrator
Beiträge: 1458
Registriert: Sa 28. Jul 2012, 19:00
Kontaktdaten:

Re: Danksagung an Peter - unseren Admin Guru

Beitragvon 750four » So 24. Dez 2017, 20:19

Beitrag von 750four » So 24. Dez 2017, 20:19

Update Spende fürs Forum

Bisher habe ich von Alexander, Jens, Hajott, Achim, Andreas, Siegfried, Wolfgang, Sechserfan, Bernd, scholly66 und menn eine Spende erhalten.
Gruß Peter [CBX]
CBX the one and only first Big Bike
Homepage: http://classic-bike1.de

Bin auf dem Weg ins Badezimmer geblitzt worden. Wollte putzen - jetzt ist der Lappen weg

Benutzeravatar

Hajott
Beiträge: 1294
Registriert: Do 21. Nov 2013, 19:51

Re: Danksagung an Peter - unseren Admin Guru

Beitragvon Hajott » Mo 25. Dez 2017, 15:23

Beitrag von Hajott » Mo 25. Dez 2017, 15:23

So soll das sein - dann schauen wir wieder positiv in die Saison 2018 !

Mich juckt es schon wieder mächtig im Gashändchen, wenn auch das derzeitige Wetter alles andere Bikerfreundlich ist. Aber wenigstens ist jetzt wieder in unserem Forum n`büschen was los :dh:
Viele Grüsse vom Hajott !


Ich möchte einmal sterben wie mein Opa: Ganz friedlich im Schlaf !
Nicht schreiend, wie sein Beifahrer !

Schon ein winziger Buchstabendreher kann eine komplette Signatur urinieren !

Benutzeravatar

keuleandy
Administrator
Beiträge: 517
Registriert: Mi 8. Aug 2012, 13:00

Re: Danksagung an Peter - unseren Admin Guru

Beitragvon keuleandy » Mi 3. Jan 2018, 10:25

Beitrag von keuleandy » Mi 3. Jan 2018, 10:25

Sorry, Peter, hab es erst jetzt mitbekommen, daß das Jahr wieder rum ist ;-)

Meine Spende ist grad raus. Sag mal bitte, wieviel noch für den Jahresbetrieb fehlt.
Alternativ gibt du mir den Kram und ich schau mal drüber und geb ne Statistik zum Besten (wenn du magst...)

Grüße und ein gesundes neues Jahr an alle!

Andreas
Wenn Gott gewollt hätte, daß Motorräder sauber sein müssen, wäre Spüli im Regen!

Man steckt immer in der Schei.., nur die Tiefe ändert sich.

Benutzeravatar

750four
Administrator
Beiträge: 1458
Registriert: Sa 28. Jul 2012, 19:00
Kontaktdaten:

Re: Danksagung an Peter - unseren Admin Guru

Beitragvon 750four » Mi 3. Jan 2018, 12:17

Beitrag von 750four » Mi 3. Jan 2018, 12:17

Hallo Andreas
Nur soviel der Jahresbeitrag ist gesichert, bzw.überbezahlt.
Über das offen legen hatten wir schon diskutiert,
es soll sich hier niemand genötigt oder unter Druck gesetzt fühlen. Alles auf freiwilliger Basis.
CBX the one and only first Big Bike
Homepage: http://classic-bike1.de

Bin auf dem Weg ins Badezimmer geblitzt worden. Wollte putzen - jetzt ist der Lappen weg

Antworten

Social Media