Glemseck 2018

Verabredungen zu Touren, Treffen oder Ausfahrten
Antworten
Benutzeravatar

Topic Author
Sixoffender
Beiträge: 101
Registriert: Sa 9. Feb 2013, 11:11
Kontaktdaten:

Glemseck 2018

Beitragvon Sixoffender » So 8. Apr 2018, 19:35

Beitrag von Sixoffender » So 8. Apr 2018, 19:35

Hallo,
heute war ich zur Saisoneröffnung am Glemseck. Verabredet war ich dort mit Hermann G. aus Hohenlohe.
Wetter war super, Stimmung und Motorräder ebenso. Geredet hatten wir über die Veranstaltung 101 Runde 13 vom 31. August bis 2. September.
In den letzten 6 Jahren war ja immer auch ein Ausstellungszelt mit CBXen vor Ort. Im letzten Jahr mangels Teilnehmern nicht. Im Nachhinein hatte sich die Nichtteilnahme als Versäumnis erwiesen. Deshalb hier im Forum ein neuer Versuch: Gesucht werden ca. 6 CBX Fahrer, vorzugsweise CB1, die vom Freitag bis Sonntag vor Ort sind. Wir haben ein 6 Meter langes Zelt mit Tischen und Stühlen, Beleuchtung, Kühlschrank und Kaffeemaschine.
Um dem Kommerz ein wenig die Stirn zu bieten und um ca. 50000 Besuchern schöne Moppeds zu präsentieren (vor dem Zelt abgestellt oder einfach mal eine Runde durch die Menge gefahren), muss in diesem Jahr wieder ein CBX-Zelt hin.
Ernst gemeinte Zusagen bitte an mich, öffentlich hier im Forum oder an Hermann G.(orange.cbx ät t-online.de)
Die Hoffnung stirbt zuletzt.
Sixoffender

Benutzeravatar

Topic Author
Sixoffender
Beiträge: 101
Registriert: Sa 9. Feb 2013, 11:11
Kontaktdaten:

Re: Glemseck 2018

Beitragvon Sixoffender » So 3. Jun 2018, 21:33

Beitrag von Sixoffender » So 3. Jun 2018, 21:33

Danke an 136 Leser
03.06.2018

Benutzeravatar

750four
Administrator
Beiträge: 1454
Registriert: Sa 28. Jul 2012, 19:00
Kontaktdaten:

Re: Glemseck 2018

Beitragvon 750four » Mo 4. Jun 2018, 07:50

Beitrag von 750four » Mo 4. Jun 2018, 07:50

Hallo Udo, hallo Hermann
Seit so gut und gib hier mal den Ablauf der Veranstaltung bekannt, Auf und Abbau, Übernachtung, Zeitaufwand usw.
Ich würde mein Bike auf alle Fälle zur Verfügung stellen, allerdings habe ich ein Problem mit meiner Arbeit.
Da mein Stellvertreter bei der Arbeit (ein Weinbauer) zu dieser Zeit 6 Wochen Urlaub hat ist es für mich nicht möglich Urlaub zu bekommen.
Ich könnte also nur nach Feierabend oder Samstag / Sonntag vor Ort sein.
Sicher lässt sich hier noch jemand finden, der bei diesem größten Bikeevent Baden-Würtembergs mit von der Partie sein möchte. Lang lebe die CBX Gruß Peter [CBX]
CBX the one and only first Big Bike
Homepage: http://classic-bike1.de

Bin auf dem Weg ins Badezimmer geblitzt worden. Wollte putzen - jetzt ist der Lappen weg

Benutzeravatar

Topic Author
Sixoffender
Beiträge: 101
Registriert: Sa 9. Feb 2013, 11:11
Kontaktdaten:

Re: Glemseck 2018

Beitragvon Sixoffender » Mo 4. Jun 2018, 10:51

Beitrag von Sixoffender » Mo 4. Jun 2018, 10:51

Hallo Peter,

es wird KEINEN CBX Stand am Glemseck geben. Hinfahren werden Hermann und ich aber sicher. Beim CBX Club brauchten wir nicht anzufragen, da ist alles tot. Das Forum war eigentlich DIE Gelegenheit um den Stand ein Wochenende zu füllen. Über 130 CBX Fahrer haben den Aufruf gelesen, aber kein Interesse bekundet. Das war es dann mit Glemseck. Soll aber nicht heißen, dass wir, Hermann und meine Wenigkeit, nun nichts mehr machen. Wir fahren am 29. Juni zum Rennen nach Spa. Dort kann man tagsüber auf der Rennstrecke richtig die Sau rauslassen und dann am Abend sehr gute Gespräche führen. Es hocken da immer so um die 30 CBX Fahrer zusammen. Man spricht über den Tag, den Kurs, die CBX... Man redet nicht über Krankheiten, Rente, BMW....
Lang lebe CBX!

Benutzeravatar

Ranger
Beiträge: 1299
Registriert: So 24. Feb 2013, 15:57

Re: Glemseck 2018

Beitragvon Ranger » Mi 6. Jun 2018, 13:53

Beitrag von Ranger » Mi 6. Jun 2018, 13:53

Schade drum, wenn engagierte Leute so enttäuscht werden, aber man muss wohl einfach akzeptieren das die CBX "Gemeinde" tot ist. Ich kenne kaum einen anderen "Verein", der so derart träge und desinteressiert ist, was ein Forum und Kontakte angeht. Besonders Peter muss das weh tun wegen dem Aufwand den er hier betreibt.

Ich muss selber aufpassen was ich sage, ich habe ja auch meine CBX verkauft, da ich "umstruktuiere", Platz schaffe und mir etwas neues (Umbau) einfallen lasse. Das werde ich aber alles ohne Club und Forum machen. Mich interessiert allerdings auch nicht dieses mäßige "Clubleben" hier, aber es ist o.k. noch ein paar Bewegungen einzelner zu sehen. Ich treffe mich sporadisch mit 5 anderen X- Fahrern, das reicht und ist interessant. An Club oder Forumsveranstaltungen habe ich auch längst das Interesse verloren, das ist gelaufen.

Zum Glemseck fahre ich, allerdings mit seit Monaten geplantem Besuch aus dem Norden, mit meinem Caferacer, nicht mit einer CBX (mangels Besitz) .... derzeit. In 1 oder 2 Jahren wird sich das wieder ändern.
Gruss und danke für dein Engagement. Ich hätte mich ja auch melden und absagen können, das sei gesagt.

Antworten

Social Media