Gabelstabilisator "ES" - Wer kennt ihn

Hier gehört alles rein was die Technik der CBX betrifft
Antworten

Topic Author
megaharry
Beiträge: 22
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 09:21

Gabelstabilisator "ES" - Wer kennt ihn

Beitragvon megaharry » Di 10. Apr 2018, 13:28

Beitrag von megaharry » Di 10. Apr 2018, 13:28

moin moin,

ich muss mit der CBX jetzt zum TÜV und da ist ein Gabelstabilisator von ES montiert, dummerweise habe ich nichts von dem Teil.

Hat da jemand eine ABE oder Teilegutachten?

Grüße
Harald
P1012759.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Alois
Beiträge: 87
Registriert: Do 24. Jan 2013, 12:40

Re: Gabelstabilisator "ES" - Wer kennt ihn

Beitragvon Alois » Di 10. Apr 2018, 15:35

Beitrag von Alois » Di 10. Apr 2018, 15:35

Servus,
schau mal unter Telefix, der Stabi ist Baugleich mit ES ( [External Link für Gäste nicht sichtbar] ) ( [External Link für Gäste nicht sichtbar] )

Bei dem Teil mußt du aufpassen das bei voll eingefederter Gabel kein Kontakt mit den Anschlüssen der Bremsleitungen möglich ist.
Gruß aus Tirol
Alois


Topic Author
megaharry
Beiträge: 22
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 09:21

Re: Gabelstabilisator "ES" - Wer kennt ihn

Beitragvon megaharry » Di 10. Apr 2018, 16:20

Beitrag von megaharry » Di 10. Apr 2018, 16:20

ja, der sieht wirklich baugleich aus, nur steht im Teilegutachten dass er 2 Aufkleber Telefix hat und bei mir ist ES drauf.

Das wird denke ich kein TÜVer akzeptieren, dazu kommt dass er keine Freigabe für die CB1 hat.

Ich kann ja mal anfragen ob die ES kennen, vielleicht wurde das ja mal in deren Auftrag gemacht , umfirmiert oder was auch immer.


Alois
Beiträge: 87
Registriert: Do 24. Jan 2013, 12:40

Re: Gabelstabilisator "ES" - Wer kennt ihn

Beitragvon Alois » Di 10. Apr 2018, 17:05

Beitrag von Alois » Di 10. Apr 2018, 17:05

Servus, ES-Motorradzubehör gibt es leider nicht mehr, ist jetzt Team Berreiter. ( [External Link für Gäste nicht sichtbar] )
Ich glaube das dir TELEFIX eher weiterhelfen kann.
Hier noch Bilder aus dem ES Katalog:
ES Moto 03.jpg
ES Moto 01.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß aus Tirol
Alois

Benutzeravatar

Hajott
Beiträge: 1294
Registriert: Do 21. Nov 2013, 19:51

Re: Gabelstabilisator "ES" - Wer kennt ihn

Beitragvon Hajott » Di 10. Apr 2018, 17:47

Beitrag von Hajott » Di 10. Apr 2018, 17:47

Falls du kein Gutachten bekommst, schraub doch das Dingens einfach ab. Ist doch schnell gemacht. Und genauso schnell ist er auch wieder dran.
Viele Grüsse vom Hajott !


Ich möchte einmal sterben wie mein Opa: Ganz friedlich im Schlaf !
Nicht schreiend, wie sein Beifahrer !

Schon ein winziger Buchstabendreher kann eine komplette Signatur urinieren !


Topic Author
megaharry
Beiträge: 22
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 09:21

Re: Gabelstabilisator "ES" - Wer kennt ihn

Beitragvon megaharry » Mi 11. Apr 2018, 10:39

Beitrag von megaharry » Mi 11. Apr 2018, 10:39

naja, bei telefix habe ich angefragt, bei berreiter kann ich ja auch mal nachfragen , vielleicht haben sie die alten Papiere ja noch.

Wenns nicht geht wird eben abgebaut, dass muss ich bei meiner Kati ja auch immer reichlich machen ;)


Topic Author
megaharry
Beiträge: 22
Registriert: Mo 9. Mai 2016, 09:21

Re: Gabelstabilisator "ES" - Wer kennt ihn

Beitragvon megaharry » Di 17. Apr 2018, 19:35

Beitrag von megaharry » Di 17. Apr 2018, 19:35

Ich hatte von Telefix noch ein Gutachten bekommen und die Bestätigung dass der von Ihnen ist. Allerdings ist die CBX nicht explizit aufgeführt, da habe ich ihn für die Hauptuntersuchung bei der Dekra erst mal abgeschraubt.
Einzelabnahme geht nur beim TÜV wenn der Prüfer dass für ok findet.

Antworten

Social Media