Spezialisten für Vergaserüberholung?

Antworten
Jarnoparoni
Beiträge: 60
Registriert: So 2. Okt 2016, 18:28

Spezialisten für Vergaserüberholung?

Beitrag von Jarnoparoni » So 23. Apr 2017, 08:29

Hallo CBX Freunde, ich wollte mich mal bei euch erkundigen wo die Vergaserspezialisten für CBX Vergaser beheimatet sind.
In facebook in dem "CBX owners" forum gibt es einen Jack Wagner aus den USA der wohl dort das non plus ultra sein soll.
Gibt es bei uns auch so einen Vergaser Guru? Lasst es mich doch bitte wissen. Bei meinen ist noch alles dich und läuft auch
schön aber irgendwann kann man ja doch Probleme damit bekommen. Gruß Torsten

Benutzeravatar
Hajott
Beiträge: 1086
Registriert: Do 21. Nov 2013, 19:51
Wohnort: Worms - Zentrum der EG ;-)

Re: Spezialisten für Vergaserüberholung?

Beitrag von Hajott » So 23. Apr 2017, 10:33

Hallo Torsten !
Ich habe meine Vergaserbatterie vor einigen Jahren von Holger Brumby überholen und instandsetzen lassen. Dabei wurden z.B. auch die kleinen Filzscheibchen wieder eingesetzt, die die Vergaser im Laufe der Jahre einfach mal "einatmen". Danach kommt dann aber immer etwas Falschluft in die Gaser.
Volker annonciert auch im Sechszylinder, der vom Club ausgegeben wird. Er bietet ausser Vergaserarbeiten auch die Erneuerung von Fussrastengummis an.

Holger Brumby
Helmstedter Str. 139
38102 Braunschweig
Tel. 0531 - 3178207
Mobil 0177 - 2555257

Dann gibt es für alles, was mit der CBX zu tun hat (Wartung, Umbau, Eintragungen, TÜV, usw.), den Volker Eschbach. Er ist DER CBX-Guru im Mittleren Teil Deutschlands und selbst größere Anfahrtswege können sich da durchaus lohnen. Auch er ist im Sechszylinder gelistet.

VEM
Volker Eschbach
Forsthausstr. 109 b
76684 Odernheim
Tel. 07259 - 8038
Fax 07259 - 8707
Viele Grüsse vom Hajott !


Ich möchte einmal sterben wie mein Opa: Ganz friedlich im Schlaf !
Nicht schreiend, wie sein Beifahrer !

Schon ein winziger Buchstabendreher kann eine komplette Signatur urinieren !

Benutzeravatar
alpenmann10
Beiträge: 55
Registriert: Di 9. Feb 2016, 16:32
Wohnort: 78559 Gosheim

Re: Spezialisten für Vergaserüberholung?

Beitrag von alpenmann10 » So 23. Apr 2017, 12:05

Hallo Torsten
Hatte im letzten Frühjahr/ sommer noch Kontakt mit Holger. Er hat mir die Filzdichtungen zukommen lassen.
Auf meinen "Hinweis" dass ich ja, wenn ichs nicht selbst schaffe mich nach meinen Infos ja auch an ihn wenden könne, Verneinte er dies - hatte wohl soweit ich noch weiss allerdings eine andere Möglichkeit angedeutet.

Gegebenenfalls einfach mal mit ihm Telefonieren - sehr unkomplizierter Kontakt.
Grüße von der Schwäbischen Alb
Sigi

Jarnoparoni
Beiträge: 60
Registriert: So 2. Okt 2016, 18:28

Re: Spezialisten für Vergaserüberholung?

Beitrag von Jarnoparoni » Fr 23. Jun 2017, 07:30

Danke euch zwein für den Tipp! Gruß Torsten

Antworten

Social Media

       

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast