Kopf unterschiedlich CBX Z, A, B oder C?

Antworten
Benutzeravatar
Achim Grabbe
Beiträge: 996
Registriert: So 29. Jul 2012, 00:51
Wohnort: Hessisch Oldendorf
Kontaktdaten:

Kopf unterschiedlich CBX Z, A, B oder C?

Beitrag von Achim Grabbe » Fr 14. Jul 2017, 22:39

Ein Freund hat seinen Motor in die Instandsetzung gegeben und der Instandsetzer fragt sich nun, ob ein Motor der CB1 anders ist, als der einer SC06. Kann das jemand bestätigen oder dementieren?

Konkret geht es ums Ventilspiel, nach meinem Verständnis sind die NoWe zwar unterschiedlich, aber Ventilspiel etc. müsste doch alles das Gleiche sein, oder?

Ich danke für erhellende Antworten.
Achim
Schneller geht immer, geiler nie! (geklaut im Vmax-Forum)

Alexander
Beiträge: 500
Registriert: Mo 6. Aug 2012, 21:50
Wohnort: Niedersachsen / Nähe HH

Re: Kopf unterschiedlich CBX Z, A, B oder C?

Beitrag von Alexander » Sa 15. Jul 2017, 17:04

Wieso muss der denn das Ventilspiel wissen ? Der wird ja nicht mal die notwendigen Shims haben . Oder meint er das Ventilführungsspiel ?
Das ist Identisch , ebenso wie die Ventilsitzwinkel .
Ansonsten sind ausser der Farbe noch die Bohrungen für die Inneren Stehbolzen unterschiedlich . SC06 hat M10 statt M8 .
Also kann er für den Zyl.Kopf beliebige CBX1000 Werkstattunterlagen verwenden .

Gruß Alexander
Bin recht bescheiden

Benutzeravatar
Achim Grabbe
Beiträge: 996
Registriert: So 29. Jul 2012, 00:51
Wohnort: Hessisch Oldendorf
Kontaktdaten:

Re: Kopf unterschiedlich CBX Z, A, B oder C?

Beitrag von Achim Grabbe » Sa 15. Jul 2017, 21:41

Danke Alexander, ich gebe das mal so weiter.
Achim
Schneller geht immer, geiler nie! (geklaut im Vmax-Forum)

Antworten

Social Media

       

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast