CBX Clubseite geht wohl nichts mehr

Benutzeravatar
Achim Grabbe
Beiträge: 1050
Registriert: So 29. Jul 2012, 00:51
Wohnort: Hessisch Oldendorf
Kontaktdaten:

Re: CBX Clubseite geht wohl nichts mehr

Beitragvon Achim Grabbe » Do 10. Nov 2016, 21:32

Beitrag von Achim Grabbe » Do 10. Nov 2016, 21:32

Ach ihr meintet Wolfgang. Ja, ich erinnere mich jetzt. Der hatte schon die Lampe an, als er zu irnk einem Thema was zu sagen hatte und sich plötzlich in Amt und Würden vorfand. Sein Nachfolger ist glaube ich Mario, der ja hier zumindest angemeldet ist, jedoch offenbar nicht mitliest oder zumindest nichts zum Thema beitragen kann oder will.

Vorsicht mit Aussagen wie "hat nicht 'mal ein Händi", ich bin auch so ein ewig gestriger, zumindest was ständigen Zugriff aufs Internetz angeht. Das jedenfalls braucht man nicht, um im Club oder auch ganz privat online zu sein und dennoch die Onlinewelt nicht zu verpassen.

Meine obigen Aussagen zum Eurotreffen sind übrigens nicht zutreffend, offenbar sind die üblichen vier Tage angepeilt und es gibt sogar eine eigene Website (die vermutlich nicht vom nürnberger Pigmentherausgeforderten gemacht wurde): http://www.cbx-euro-treffen-2017.de/ (ein Link dahin findet sich übrigens auf der HP nicht, wohl aber auf Udos Website: http://www.cbxextras.de/alle-cbx-treffen-2016/ )

Das sind ja ganz neue Aussichten, sollte sich etwas bei der Clubführung geändert haben? Ich würde es begrüßen. Dennoch, das Thema "online" ist trotz allem noch immer ein Nichtthema im Club, die aktuelle Situation der HP zeigt es deutlich. Aber warum auch, die Mitglieder scheint es nicht zu stören, alles gut.
Achim
Schneller geht immer, geiler nie! (geklaut im Vmax-Forum)

Benutzeravatar
Hajott
Beiträge: 1162
Registriert: Do 21. Nov 2013, 19:51
Wohnort: Worms - Zentrum der EG ;-)

Re: CBX Clubseite geht wohl nichts mehr

Beitragvon Hajott » Do 10. Nov 2016, 22:42

Beitrag von Hajott » Do 10. Nov 2016, 22:42

Haste jetzt aber schön vom Thema Besuch im Osten abgelenkt, Achim. Aber das Thema war ja auch der Club. :dh:
Und ja, ich war damals auch dabei. Das Chaotentreffen mit Schunkelmusik, ohne Verpflegungsauswahl, einer total missratenen Ausfahrt und insgesamt wenig Zulauf. Sogar beim total verregneten Treffen ein Jahr zuvor, waren deutlich mehr CBX´ler dort. Und dieser Wolfgang im Amt für Öffentlichkeitsarbeit ist mir auch noch im Gedächnis. Ohne Mailadresse und ohne Ahnung, aber grosse Sprüche geklopft, was er alles "reissen" wollte. Die Einzige die mich je überzeugt hat, war Anke - die hat nur versprochen, was sie auch gehalten hat. Dich, lieber Achim, habe ich leider nicht mehr im Vorstand erlebt. Könnte mir jedoch vorstellen, dass es bei dir ähnlich war. *Schleimspurmodus aus* Grins !

Übrigens: Den Begriff "Pigmentherausgeforderter" würde ich mir schützen lassen - der ist ja absolut genial ! :alach:

@ Peter
Da haste aber noch lange ausgehalten. Ich fand schon lange, dass wir inzwischen eine Konsequente Trennung zwischen Club und Forum brauchen. Ich möchte z.B. nicht mit dem Forum auf das Niveau des Clubs gestellt werden. Wie Achim schrub: Michael hat das schon lange vor uns versucht und ist kläglich gescheitert. Das liegt auch ganz einfach am "Geist" des Clubs und seinen Wertvorstellungen. Wenn man sich das Durchschnittsalter mal so ansieht, wundert man sich auch nicht wirklich darüber. Früher war halt alles besser - wissen wir doch, oder ? Also machen wir halt so weiter wie früher ! Selbst wenn wir mit Pauken und Trompeten untergehen. What shall´s ? Oder besser so what ??? :kra:
Viele Grüsse vom Hajott !


Ich möchte einmal sterben wie mein Opa: Ganz friedlich im Schlaf !
Nicht schreiend, wie sein Beifahrer !

Schon ein winziger Buchstabendreher kann eine komplette Signatur urinieren !

Benutzeravatar
Ranger
Beiträge: 1179
Registriert: So 24. Feb 2013, 15:57
Wohnort: Iggelheim

Re: CBX Clubseite geht wohl nichts mehr

Beitragvon Ranger » Do 10. Nov 2016, 23:52

Beitrag von Ranger » Do 10. Nov 2016, 23:52

750four hat geschrieben:
laß uns lieber mal nach Großfurra fahren, paar Benelli und paar CBX angucken, das muss reichen
Wir können Dich ja auch mal besuchen und Du ziegst uns etwas vom "Osten", schöne Gegend da bei Dir zum fahren, preiswerte Zimmer, gutes Essen, wir kommen vorbei für 2-3 Tage ...
Dann müßte er uns aber zur Hochzeit seines Bruders einladen Wolfgang. Gruß Peter
Ich weiß Peter. Ich meinte auch zu einem anderen Zeitpunkt, nicht zu Großfurra...

Benutzeravatar
keuleandy
Administrator
Beiträge: 486
Registriert: Mi 8. Aug 2012, 13:00
Wohnort: Freiberg

Re: CBX Clubseite geht wohl nichts mehr

Beitragvon keuleandy » Fr 11. Nov 2016, 12:41

Beitrag von keuleandy » Fr 11. Nov 2016, 12:41

Auch wenn OT:

Jungs, (fast) jederzeit gern!
Ich hab Platz an meinem Häusel zum Grillen oder Feuer machen, Unterkünfte finden sich bei mir ebenfalls reichlich. Die Gegend ist recht nett und die Mädels sind hübsch...

Sagt wann, dann kümmer ich mich... :dh:

Andreas
Wenn Gott gewollt hätte, daß Motorräder sauber sein müssen, wäre Spüli im Regen!

Man steckt immer in der Schei.., nur die Tiefe ändert sich.

Benutzeravatar
Ranger
Beiträge: 1179
Registriert: So 24. Feb 2013, 15:57
Wohnort: Iggelheim

Re: CBX Clubseite geht wohl nichts mehr

Beitragvon Ranger » Fr 11. Nov 2016, 13:02

Beitrag von Ranger » Fr 11. Nov 2016, 13:02

DAS war ein Fehler ...... jetzt haste uns aber 100% sicher am Bein ..... das mit den Mädels war ein Versprechen ??
:wink: nee, das machen wir doch sicher mal, fahren-grillen-zelten-fahren ... oder auch Gasthof mit Frühstück.
Und wieder ein Termin für 2017 ..... :ers:

Benutzeravatar
keuleandy
Administrator
Beiträge: 486
Registriert: Mi 8. Aug 2012, 13:00
Wohnort: Freiberg

Re: CBX Clubseite geht wohl nichts mehr

Beitragvon keuleandy » Fr 11. Nov 2016, 13:54

Beitrag von keuleandy » Fr 11. Nov 2016, 13:54

Da ich die hauptsächlich in Frage Kommenden ja nun schon kenne und weiß, daß die keine jüngeres Semester mehr sind, wird wohl Zelten an meinem Häusel ausfallen. Um im Häusel zu schlafen, ist es etwas zu rumpelig... Aber der Whirlpool und die Toilette funktionieren, der Herd ist ebenfalls angeschlossen!
Von daher wird es eher die Variante Pennen in Pension/Gasthof mit Fahren und Feuern/Grillen am Abend werden, fürchte ich.

Und ja, das mit den Mädels läßt sich einrichten, hab selber vier kleine und ne Ausgewachsene daheim... Aber kennst du den Spruch nicht, daß "...in Sachsen die schönsten Mädchen wachsen..."?

Von daher, immer her mit euch! Würd mich freuen... Aber dann im eigenen Thread!

Grüße

Andreas
Wenn Gott gewollt hätte, daß Motorräder sauber sein müssen, wäre Spüli im Regen!

Man steckt immer in der Schei.., nur die Tiefe ändert sich.

Benutzeravatar
Hajott
Beiträge: 1162
Registriert: Do 21. Nov 2013, 19:51
Wohnort: Worms - Zentrum der EG ;-)

Re: CBX Clubseite geht wohl nichts mehr

Beitragvon Hajott » Fr 11. Nov 2016, 15:39

Beitrag von Hajott » Fr 11. Nov 2016, 15:39

Ein sauberes Zimmer mit Dusche/WC, bezahlbar und mit gutem Frühstück - schon bin ich glücklich. Brauche keinen Schnickschnack !
Wenn´s irgend geht, bin ich dabei ! :dh:
Viele Grüsse vom Hajott !


Ich möchte einmal sterben wie mein Opa: Ganz friedlich im Schlaf !
Nicht schreiend, wie sein Beifahrer !

Schon ein winziger Buchstabendreher kann eine komplette Signatur urinieren !

Benutzeravatar
Ranger
Beiträge: 1179
Registriert: So 24. Feb 2013, 15:57
Wohnort: Iggelheim

Re: CBX Clubseite geht wohl nichts mehr

Beitragvon Ranger » Sa 12. Nov 2016, 00:05

Beitrag von Ranger » Sa 12. Nov 2016, 00:05

Ok, später weiter im eigenen Fred, aber noch das eine: Zelten jederzeit !
ICH hab schon mal nen Plan für 2017 ... :hip:

Benutzeravatar
keuleandy
Administrator
Beiträge: 486
Registriert: Mi 8. Aug 2012, 13:00
Wohnort: Freiberg

Re: CBX Clubseite geht wohl nichts mehr

Beitragvon keuleandy » Mo 14. Nov 2016, 10:56

Beitrag von keuleandy » Mo 14. Nov 2016, 10:56

Wie gesagt, meldet euch, dann (fast) jederzeit!

Andreas
Wenn Gott gewollt hätte, daß Motorräder sauber sein müssen, wäre Spüli im Regen!

Man steckt immer in der Schei.., nur die Tiefe ändert sich.

Benutzeravatar
ilernsschono
Beiträge: 166
Registriert: Mo 6. Mai 2013, 18:35

Re: CBX Clubseite geht wohl nichts mehr

Beitragvon ilernsschono » Di 15. Nov 2016, 11:59

Beitrag von ilernsschono » Di 15. Nov 2016, 11:59

Hallo miteinander,
Ihr überseht einen ganz wichtigen Aspekt dabei, so glaube ich.
Die Leute, die Webseiten Profi mäßig erstellen, nennen sich WEB-DESIGNER.
Mit der Betonung auf Desin!!!
Das nötige Rüstzeug für die Erstellung einer Seite haben sich bereits viele erarbeitet.
Da sind dann auch kleine oder auch größere Gimmics zu sehen, aber ...
Den großen Unterschied macht halt doch das Design.
Design hat mit Gefühl für Formen und Farben zu tun.
Und wenn man das nicht drauf hat, will sagen wenn mir die nötige Inspiration fehlt, um das ansprechend und Gewinn bringend auf die Webseite zu bannen ...

Ich zitiere mal eine Kaffee Werbung: Im Leben hat alles mit Geschmack zu tun ... oder so ähnlich.
Und den allgemeinen Geschmack, sprich die Aufmerksamkeit zu finden ist so schwer. Da sprech ich aus eigener Erfahrung
Gruß aus R.
Tom

Benutzeravatar
ilernsschono
Beiträge: 166
Registriert: Mo 6. Mai 2013, 18:35

Re: CBX Clubseite geht wohl nichts mehr

Beitragvon ilernsschono » Di 15. Nov 2016, 12:05

Beitrag von ilernsschono » Di 15. Nov 2016, 12:05

noch was:
Bei mir geht die Clubseite (wieder).
Ich hab sie allerdings vorher nicht besucht. Kann also nicht sagen, ob der Fehler auch bei mir aufgetreten ist.
Gruß aus R.
Tom

Benutzeravatar
keuleandy
Administrator
Beiträge: 486
Registriert: Mi 8. Aug 2012, 13:00
Wohnort: Freiberg

Re: CBX Clubseite geht wohl nichts mehr

Beitragvon keuleandy » Di 15. Nov 2016, 16:06

Beitrag von keuleandy » Di 15. Nov 2016, 16:06

Hmm, ja, bei mir auch.

Aber besser ist sie immer noch nicht...

Andreas
Wenn Gott gewollt hätte, daß Motorräder sauber sein müssen, wäre Spüli im Regen!

Man steckt immer in der Schei.., nur die Tiefe ändert sich.

Benutzeravatar
Achim Grabbe
Beiträge: 1050
Registriert: So 29. Jul 2012, 00:51
Wohnort: Hessisch Oldendorf
Kontaktdaten:

Re: CBX Clubseite geht wohl nichts mehr

Beitragvon Achim Grabbe » Mi 16. Nov 2016, 13:28

Beitrag von Achim Grabbe » Mi 16. Nov 2016, 13:28

Stimmt, geht wieder, aber die Inhalte selbst noch immer katastrophal. Allein die Kontakte-Site treibt einem Runzeln auf die Stirn.
Achim
Schneller geht immer, geiler nie! (geklaut im Vmax-Forum)

Benutzeravatar
Hajott
Beiträge: 1162
Registriert: Do 21. Nov 2013, 19:51
Wohnort: Worms - Zentrum der EG ;-)

Re: CBX Clubseite geht wohl nichts mehr

Beitragvon Hajott » Mi 16. Nov 2016, 22:39

Beitrag von Hajott » Mi 16. Nov 2016, 22:39

Rest in Peace "pf"
Viele Grüsse vom Hajott !


Ich möchte einmal sterben wie mein Opa: Ganz friedlich im Schlaf !
Nicht schreiend, wie sein Beifahrer !

Schon ein winziger Buchstabendreher kann eine komplette Signatur urinieren !

Benutzeravatar
Achim Grabbe
Beiträge: 1050
Registriert: So 29. Jul 2012, 00:51
Wohnort: Hessisch Oldendorf
Kontaktdaten:

Re: CBX Clubseite geht wohl nichts mehr

Beitragvon Achim Grabbe » Mi 16. Nov 2016, 22:42

Beitrag von Achim Grabbe » Mi 16. Nov 2016, 22:42

Na, noch stirbt der Club ja nicht. Könnte aber. Und dann?
Achim
Schneller geht immer, geiler nie! (geklaut im Vmax-Forum)

Antworten

Social Media