Einer weniger

Benutzeravatar
Ranger
Beiträge: 1244
Registriert: So 24. Feb 2013, 15:57
Wohnort: Iggelheim

Re: Einer weniger

Beitragvon Ranger » So 24. Dez 2017, 23:01

Beitrag von Ranger » So 24. Dez 2017, 23:01

Hallo Spencer,
siehe Peters Aussage. Freie Meinungsäußerung ist jederzeit gegeben hier.
Lese Dir ggf. die Historie durch, aber das ist recht umfangreich und aufwendig. Einfach eine "lange Geschichte". Aber darüber wird eben ab und an immer wieder mal geschrieben. Toleriere es oder überlese es einfach, aber voreilig äußern bringt nix. Ob dies "dein Forum" ist, musst du natürlich selbst entscheiden. Als relativ Neuer solltest du dich jedenfalls erst kurz informieren, bevor solche Statements kommen. Aber auch du kannst dich immer frei äußern. Sei halt gewappnet, das auch Antworten kommen. So ist das eben.
Gruss Wolfgang

Benutzeravatar
Hajott
Beiträge: 1228
Registriert: Do 21. Nov 2013, 19:51
Wohnort: Worms - Zentrum der EG ;-)

Re: Einer weniger

Beitragvon Hajott » Mo 25. Dez 2017, 15:16

Beitrag von Hajott » Mo 25. Dez 2017, 15:16

So isses ! Zumal einige hier (mich inbegriffen) längere Zeit Mitglied im Club waren und auch die entsprechenden Veranstaltungen besucht haben. Und was macht man u.a. bei solchen Treffs z.B. am Lagerfeuer (wenn vorhanden) ? Man redet Benzin - wie es so schön heißt. Und was ist das nun genau ? Man tauscht Erfahrungen aus (positiv wie negativ), unterhält sich mit anderen über die Motorräder und eben auch über Veranstaltungen, die man besucht hat. Warum sollte das gerade hier im Forum anders sein ? Im Gegenteil, es wird hier für meinen Geschmack (z.B. in der Laberecke) noch viel zu wenig Benzin gequatscht ! Beiträge und ein entsprechender Dialog halten ein Forum am Leben, sofern die Form und der Anstand gewahrt bleiben. Am Lagerfeuer still vor sich hin träumen, ist völlig okay. Ein Forum ohne Erfahrungsaustausch und Gequatsche ist jedoch tot.
Viele Grüsse vom Hajott !


Ich möchte einmal sterben wie mein Opa: Ganz friedlich im Schlaf !
Nicht schreiend, wie sein Beifahrer !

Schon ein winziger Buchstabendreher kann eine komplette Signatur urinieren !

Benutzeravatar
Achim Grabbe
Beiträge: 1080
Registriert: So 29. Jul 2012, 00:51
Wohnort: Hessisch Oldendorf
Kontaktdaten:

Re: Einer weniger

Beitragvon Achim Grabbe » Mo 25. Dez 2017, 22:23

Beitrag von Achim Grabbe » Mo 25. Dez 2017, 22:23

Nuja, das machen wir ja doch schon hier, oder? Kritische Berichterstattung ohne allzu harsche Worte haben wir hier immer gehabt, gut so. Und wenn einem Neuling der Ton nicht gefallen sollte (aus mir unverständlichen Gründen), kann er oder sie gern bleiben oder gehen. Allerdings würde ich mal orakeln, dass der Ton hier besser ist, als in manchen anderen Foren (und ich besuche mehr als dieses hier). Daher denke ich, dass auch spencer100 dies zu würdigen weiß. Wir sind ganz lieb und wollen nur... ach egal :-) *grins*
Achim (unschuldig guckend)
Schneller geht immer, geiler nie! (geklaut im Vmax-Forum)

Benutzeravatar
Hajott
Beiträge: 1228
Registriert: Do 21. Nov 2013, 19:51
Wohnort: Worms - Zentrum der EG ;-)

Re: Einer weniger

Beitragvon Hajott » Mo 25. Dez 2017, 23:48

Beitrag von Hajott » Mo 25. Dez 2017, 23:48

Das stimmt absolut ! Bisher musste der Admin auch nur ein einziges Mal aktiv werden, weil massiv gegen die Forumsregeln und die Nettiquette verstossen wurde. Die älteren User werden sich wahrscheinlich noch erinnern. Wenn ich mir da manche Schlammschlacht in anderen Foren anschaue - da haben die Moderatoren und Admins oft alle Hände voll zu tun. Ich lasse inzwischen lieber einen links liegen, als mich herum zu streiten. Oder zig mal zu fragen, bis ich eine vernünftige Antwort bekomme.
Viele Grüsse vom Hajott !


Ich möchte einmal sterben wie mein Opa: Ganz friedlich im Schlaf !
Nicht schreiend, wie sein Beifahrer !

Schon ein winziger Buchstabendreher kann eine komplette Signatur urinieren !

spencer100
Beiträge: 15
Registriert: Do 20. Jul 2017, 18:43

Re: Einer weniger

Beitragvon spencer100 » Mo 1. Jan 2018, 16:09

Beitrag von spencer100 » Mo 1. Jan 2018, 16:09

Hallo Jungs vieleicht auch Mädges,
habe verstanden, mit dem Hinweis von Achim Lächeln und Freundlich sein.
Nein ist alles in Ordnung so wie es hier ist.

Antworten

Social Media