Hollenbacher CBX Treffen

Eure Bilder von Treffen oder Ausfahrten
Antworten
Benutzeravatar

Topic Author
750four
Administrator
Beiträge: 1440
Registriert: Sa 28. Jul 2012, 19:00
Kontaktdaten:

Hollenbacher CBX Treffen

Beitragvon 750four » So 9. Jun 2013, 12:19

Beitrag von 750four » So 9. Jun 2013, 12:19

Hallo Leute
bei schönstem Wetter machte ich mich um 10:30 Uhr auf zum CBX Treffen ins Hohenloher Land nach Hollenbach. Die Fahrt führte mich über Neckarsulm das Kochertal entlang, dann über Künzelsau Richtung Bad Mergentheim. Unterwegs traf ich dann noch auf eine weitere CBX, wie sich später heraus stellte war es Torsten aus Darmstadt, der wie hier schon gepostet das Treffen auch anfahren wollte. Um 11:30 Uhr hatten wir dann gemeinsam den Veranstaltungsort erreicht. Vor dem Campingplatz standen gerade mal zwei CBXén, von den dazu gehörigen Fahrern keine Spur. So machten wir uns auf die Suche nach den dazugehörigen Fahrern. Nach kurzem Gang über den Campingplatz trafen wir dann auf Udo mit Anhang und Hermann die wir sogleich begrüßten. So nach und nach fanden immer mehr CBXèn den Weg hierher, wir hatten schon vermutet nur zu viert die geplante Ausfahrt antreten zu müssen, als kurz vor der Ausfahrt auch noch die Schweizer Fraktion mit Ruedi und Sohn, sowie Waldi mit Anhang eintraf. Am Ende starteten wir dann um ca. 14:00 Uhr mit bereits zehn Bikes zur Ausfahrt ins Hohenloher und Fränkische Land. Unterwegs machten wir dann noch einen Zwischenstopp in einer Gartenwirtschaft. Wie sollte es auch anders sein wenn ich mit der CBX auf Tour gehe, brach just der Regen über uns herein. Anfangs sah es hierbei ziemlich übel aus und wir hatten kaum noch die Hoffnung trockenen Fußes nach Hause zu kommen. Aber nach ca. 1 Stunde hatte das Wetter sich wieder verzogen und die Fahrt konnte weiter gehen, es war ja auch noch gegen 17:00 Uhr eine Fotosession geplant. Am vereinbarten Treffpunkt allerdings war dann kein Fotograf mehr anwesend, da wir uns, um bereits eine dreiviertel Stunde verspätet hatten. Kurzer Hand nahmen wir die Sache selbst in die Hand. Vor Udo als selbsternannten Fotograf im grünen unter der Leitplanke liegend fuhren wir die kurvige Straße mit unseren CBXèn auf und ab. So gegen 19:00 Uhr trafen wir wieder am Veranstaltungsort, dem Hollenbacher See ein. In gemütlicher Runde ließen wir den Tag Revue passieren ehe sich Torsten und ich um 19:30 wieder auf den Heimweg machten. Abschließend gesagt war es ein tolles Hohenloher Treffen mit sehr angenehmen Leuten. Leider kann ich nicht mit mehr Bilder aufwarten, da meine alte Digicam zum Teil den Dienst versagte, aber vielleicht lädt der Eine oder Andere Beteiligte noch welche hoch.

Ps: in eigener Sache: Schade finde ich nur, dass nicht noch mehr CBXèn den Weg ins Hohenloher Land gefunden haben, da in Reichweite von 200-300 Km doch mit Sicherheit ca. 50 CBXèn auszumachen sind. Darum hier an dieser Stelle den Apell, Leute angaschiert euch mehr, sonst wird es über Kurz oder Lang keine regionalen Treffen mehr geben. Gruß Peter

BildBild Bild Bild Bild
Bild Bild Bild Bild Bild
Bild Bild Bild Bild Bild
Bild Bild Bild Bild Bild
Bild Bild
CBX the one and only first Big Bike
Homepage: http://classic-bike1.de

Bin auf dem Weg ins Badezimmer geblitzt worden. Wollte putzen - jetzt ist der Lappen weg

Benutzeravatar

CBX1000CB1
Beiträge: 1089
Registriert: Sa 28. Jul 2012, 21:46

Re: Hollenbacher CBX Treffen

Beitragvon CBX1000CB1 » So 9. Jun 2013, 13:20

Beitrag von CBX1000CB1 » So 9. Jun 2013, 13:20

Hey Peter - Danke für den Bericht und die Bilder.

Da hatten die Hollenbacher aber noch Glück, dass es nur eine Stunde geregnet hat. "re"
Da Du die Schlechtwetterfront :win: anscheinend immer im Koffer mit dabei hast, hätte ich mit mehr Regen gerechnet. Schön, dass es dann trotzdem noch zur Fotosession gereicht hat.
So ein Sixpack in Schräglage ist doch schon ein ehrfurchtgebietender Anblick. :klat:
Ich wäre gerne mit dabei gewesen, aber das war an diesem WE für mich leider nicht machbar. Vllt. im nächsten Jahr wieder !
Gruß vom Hajott


Ich möchte mal sterben wie mein Großvater, friedlich im Schlaf und nicht schreiend wie sein Beifahrer

Antworten

Social Media