E-Auto, Steuer?

Alles was nichts mit Motorradfahren zu tun hat

Antworten
Benutzeravatar

Topic Author
Forum Member
Offline
Beiträge: 1521
Registriert: So 29. Jul 2012, 00:51
Kontaktdaten:

E-Auto, Steuer?

Beitrag von Forum Member »

Heute fuhr ein E-Up der Fa. VW vor uns, es hatte ein ganz normales Kennzeichen. Nun frage ich mich, warum er/sie das nicht mit E-Kennzeichen zulassen will, das hätte doch nur Vorteile?! Busspur benutzen, fast überall parken können, etc. (jedenfalls hier). Was könnte der Grund sein, dass er ein "normales" Kennzeichen hatte und wie wird so ein Fahrzeug besteuert, wenn es keinen Hubraum hat? Fragen über Fragen...
Achim
In der Kurve schnell fahren kann jeder. Auf der Geraden brauchst du Leistung!!1 (geklaut im MT-07-Forum)

Benutzeravatar

Forum Member
Offline
Beiträge: 108
Registriert: So 2. Dez 2012, 21:22
Kontaktdaten:

Re: E-Auto, Steuer?

Beitrag von Forum Member »

Hallo Achim,
ein E-Auto ist für 10 Jahre von der KFZ-Steuer befreit. Das mit den "E" im Kennzeichen war bisher keine Pflicht, es wir aber bei der Anmeldung fast immer angewandt, da man dadurch auch Vergünstigungen hat (zb. Busspur benutzen usw.) Übrigens, als ich mein e-Golf bekam, wurde er gleich mit einem "E" im Nummernschild angemeldet, ich wurde gar nicht gefragt.
Liebe CBX Grüße von Udo
http://Der-6Zylinder.de

Benutzeravatar

Forum Member
Offline
Beiträge: 1621
Registriert: Do 21. Nov 2013, 19:51

Re: E-Auto, Steuer?

Beitrag von Forum Member »

Ich sehe in Ludwigshafen in der BASF öfters Dienstfahrzeuge (BMW) mit einem E auf dem Kennzeichen. Allerdings haben diese auch einen Verbrennungsmotor, wie der Auspuff deutlich zeigt. Ich dachte eigentlich, dass die Bezeichnung E im Kennzeichen für reine Elektrofahrzeuge vorbehalten wäre.
Viele Grüsse vom Hajott !


Ich möchte einmal sterben wie mein Opa: Ganz friedlich im Schlaf !
Nicht schreiend, wie sein Beifahrer !

Schon ein winziger Buchstabendreher kann eine komplette Signatur urinieren !

Benutzeravatar

Forum Member
Offline
Beiträge: 664
Registriert: Mo 3. Dez 2012, 16:04

Re: E-Auto, Steuer?

Beitrag von Forum Member »

Was ist der Sinn dahinter, dass ein E-Fahrzeug die Busspur benutzen darf. :)

Gruß, Bernd
I like Hondas, and a few other motorcycles...

Benutzeravatar

Topic Author
Forum Member
Offline
Beiträge: 1521
Registriert: So 29. Jul 2012, 00:51
Kontaktdaten:

Re: E-Auto, Steuer?

Beitrag von Forum Member »

Das ist nur ein zusätzlicher Anreiz für die Anschaffung.
Achim
In der Kurve schnell fahren kann jeder. Auf der Geraden brauchst du Leistung!!1 (geklaut im MT-07-Forum)

Benutzeravatar

Forum Member
Offline
Beiträge: 664
Registriert: Mo 3. Dez 2012, 16:04

Re: E-Auto, Steuer?

Beitrag von Forum Member »

Ah, OK -- danke, Achim.

Gruß, Bernd
I like Hondas, and a few other motorcycles...

Antworten